Penthouse
Penthouse

press to zoom
Penthouse
Penthouse

press to zoom
Penthouse
Penthouse

press to zoom
Penthouse
Penthouse

press to zoom

 

Auf dem obersten Geschoß eines Wohn-
hauses in der Kölner Innenstadt wurde eine
auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene
Wohnung neu errichtet. Dafür musste das aus
dem Jahr 1964 stammende Betondach
abgerissen werden. Die tragende Mittelwand
wurde aus Sichtbeton neu erstellt.

Als Bodenbelag wurde regionaler Naturstein
(Grauwacke aus dem Bergischen Land)
verwendet. Um möglichst viel Tageslicht in
die Räume zu leiten, wurden alle Fenster
deckengleich, ohne Stürze ausgeführt.

Eine Schrankwand aus Wengeholz im Flur
bildet das zweite Rückgrat der Wohnung und
ist Schleuse zu den Schlafzimmern und
Stauraum zugleich.

Bauzeit: 2007 (alle Leistungsphasen)
Foto: Sabrina Rothe