Nach dem Erwerb des Flachdaches eines
bewohnten Mehrfamilienhauses in Köln - Sülz
konnten zwei weitere Wohnetagen von uns
aufgestockt werden.
Das alte Notdach aus Schutt und Bitumen
musste zunächst abgetragen werden, um eine
neue, tragfähige Zwischendecke sozusagen
als Baugrund einzuziehen.
Die beiden über 120 qm großen Wohnungen
mit Terrassen wurden in massiver Bauweise
erstellt.
Im Zuge dieser Baulückenschließung erhielt
das gesamte Haus eine neue Fassade sowie
vorgestellte Stahlbalkone, die alle Wohnungen
durch großzügige Freiflächen ergänzen.
Die Wohnungen wurden einzeln veräußert und
auf die individuellen Bedürfnisse der Käufer zugeschnitten.

 

Bauzeit: 2004  (Romm . Schmidt . Architekten)

Aufstockung